Der erste Schritt in die berufliche Zukunft

Wie wichtig Logistik ist, merkt man erst, wenn sie nicht funktioniert: Dann steht die Welt quasi still. Wenn Du die abwechslungsreiche und spannende Logistikbranche von innen kennen lernen möchtest, bietet Dir Hermes diverse Möglichkeiten: ein Praktikum, eine Ausbildung, ein Duales Studium. Diese Praxis zahlt sich aus: Du kommst voran und Du sammelst wertvolle Erfahrungen für Deine berufliche Zukunft. Und wer weiß, vielleicht hast genau Du das Talent, die Welt zu bewegen?

Offene Ausbildungsstellen

Praktikum

Willst Du wissen, wie erfolgreiches Marketing funktioniert? Wie man Lieferprozesse steuert? Kostenfaktoren analysiert und reportet? Dies sind nur drei von vielen Praktikumsplätzen, die Hermes regelmäßig anbietet. Wir erwarten Engagement und Motivation. Dafür bieten wir direkte Einblicke in eine Vielzahl spannender Tätigkeitsfelder. »Wir liefern alles«, lautet einer unserer Werbeslogans. »Auch neue Perspektiven.« Das ist kein Spruch.

Ausbildung

Aller guten Ausbildungsarten sind drei – und Hermes bietet sie alle. Abhängig davon, wo Du Dein Talent siehst, kannst Du bei uns eine kaufmännische, eine gewerbliche oder eine IT-Ausbildung beginnen. Mit solidem Ausbildungsgehalt. Und in vielen verschiedenen Bereichen: Kaufleute für KEP-Dienstleistungen bilden wir ebenso aus wie Fachkräfte für Lagerlogistik, Mechatroniker, Speditionskaufleute oder Informatiker. Unsere Philosophie dabei: Eine erstklassige Berufsausbildung eröffnet beste Zukunftschancen. Für Dich. Und für uns. Schließlich wollen wir die Besten.

In dieser vielseitigen Ausbildung lernst du die verschiedensten kaufmännischen Abteilungen und Bereich bei Hermes kennen und entwickelst Dich dadurch zum Allrounder in allen Fragen rund um die Organisation des Büroalltags.

Standorte:

Hamburg, Haldensleben, Löhne, Ohrdruf

Dauer:

3 Jahre

Voraussetzungen:

Mittlere Reife mit guten Noten in Deutsch, Englisch, Mathematik und Wirtschaft

Du interessierst Dich für Logistik? Hier lernst Du wie es geht. Neben der Planung und Organisation der Beförderung und den Umschlag von Sendungen, erarbeitest Du Angebote, verkaufst unsere Dienstleistungen und schließt Verträge ab. Du disponierst die Transporte, betreust unsere Vertragspartner und bist darüber hinaus für die See- und Luftfrachtabwicklung zuständig. Auch die Ermittlung von Kundenwünschen, die Auskunftserteilung und die Beratung von Kunden kennzeichnen Dein Tagesgeschäft.

Voraussetzungen:

Mittlere Reife mit guten Noten in Deutsch, Englisch, Mathematik und Wirtschaft

Dauer:

3 Jahre

Ausbildungsorte:

Hamburg, Lüneburg, München-Nord

Interesse an internationaler Logistik? In diesem Ausbildungsberuf planst und organisierst Du den nationalen und internationalen Güterversand, den Umschlag, die Lagerung und weitere logistische Leistungen unter Beachtung entsprechender Rechtsvorschriften, z.B. Zoll- und außenwirtschaftlicher Bestimmungen, und der Belange des Umweltschutzes.

Voaraussetzungen:

Mittlere Reife mit guten Noten in Deutsch, Englisch, Mathematik und Wirtschaft

Dauer:

3 Jahre

Ausbildungsort:

Hamburg

In der soannenden Welt des Marketings organisierst Du interne und externe Herstellungsprozesse von Kommunikationsmitteln sowie verschiedene Projekte durch den Einsatz geeigneter Medien, kümmerst Du Dich um die Kontrolle von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen und entwickels Marketingstrategien. Die Beobachtung und Analyse von Märkten, bestimmten Zielgruppen und Entwicklung integrierter Kommunikationskonzepte für Kampagnen und Einzelmaßnahmen gehören ebenso zum Aufgabengebiet. Die Aufgabenvielfalt all dieser Tätigkeiten und ständig neue Herausforderungen auch in den anderen Abteilungen des Unternehmens bieten hier ein sehr abwechslungsreiches Tagesgeschäft.

Voarussetzungen:

Mittlere Reife, gute Noten in den Fächern Deutsch und Englisch

Dauer:

3 Jahre

Ausbildungsort:

Hamburg

Die Ausbildung findet überwiegend im Kunden- und Servicecenter bei Hermes statt, aber auch alle anderen Stationen des Unternehmens werden durchlaufen. Du kommunizierst und korrespondierst mit Auftraggebern sowie Kunden und bist neben dieser Kundenbetreuung auch für die Gewinnung neuer Kunden zuständig. Du steuerst und kontrollierst die Projektabwicklung unter Berücksichtigung call-center-spezifischer Kennzahlen und Steuerungsgrößen.

Voraussetzungen:

Mittlere Reife, gute Noten in den Fächern Deutsch und Englisch, Kommunikationsgeschick

Dauer:

3 Jahre

Ausbildungsort:

Hamburg

Du arbeitest mit informations- und telekommunikationstechnischen Systemen, findest die zum Unternehmen passende EDV-Lösung zur Optimierung der Geschäftsprozesse und unterstützt die Anwender durch Beratungen und Schulungen. Du kennst die Mitarbeiterstruktur, Kunden und Lieferanten des Unternehmens, den Waren-, Material- und Informationsfluss im Betrieb sowie alle IT-technischen Abläufe. Dazu passend stellst Du das richtige elektronische System zusammen, um die Abläufe zu unterstützen und zu verbessern, und kümmerst Dich um die Behebung von Bedienungsfehlern bei Hard- und Software.

Voraussetzungen:

Abitur, sehr gute Noten in Mathematik und Deutsch, hohe technische Affinität

Dauer:

3 Jahre

Ausbildungsort:

Hamburg

Als Computerprofi beschäftigt Dich die Frage, wie Mitarbeiter untereinander und mit ihren Kunden und Lieferanten besser kommunizieren und wie verschiedene Logistikprozesse neu entwickelt oder die bestehenden vereinfacht werden können. Hermes bildet hierbei die beiden Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung aus. Als Fachinformatiker für Systemintegration arbeitest Du an kundenspezifischen Informations- und Kommunikationslösungen und vernetzt dabei Hard- und Software zu komplexen Systemen. Als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung entwickelst Du und programmierst mittels Programmiersprachen und verschiedener Werkzeuge passgenaue Softwarelösungen, installierst und verbesserst diese Systeme und führst die Betriebsmitarbeiter in deren Nutzung ein.

Voraussetzungen:

Mittlere Reife, gute Noten in Mathematik und Deutsch, Spaß an kniffligen Aufgaben und logischem Denken

Dauer:

3 Jahre

Ausbildungsort:

Hamburg

In dieser kaufmännischen Ausbildung lernst Du unter anderem, wie man Waren für die Lagerung und den Versand kommissioniert, relevante Begleitpapiere erstellt und unsere Fördertechnik richtig bedient.

Standorte:

Hamburg, Haldensleben, Löhne, Ohrdruf, Friedewald, Hückelhoven,

Dauer:

3 Jahre

Voraussetzungen:

Mittlere Reife mit guten Noten in Mathematik

Die gewerbliche Ausbildung zum Fachlageristen (m/w) ist gewissermaßen der „kleine Bruder“ der stärker kaufmännisch orientierten Ausbildung zur Fachkraft (m/w) für Lagerlogistik. Die Inhalte sind in vielen Fällen ähnlich, allerdings sind die schulischen Voraussetzungen nicht ganz so hoch und die Ausbildungsdauer ist kürzer.

Standort:

Haldensleben

Dauer:

2 Jahre

Voraussetzung:

Guter Hauptschulabschluss

Im Rahmen unseres Werkschutzes trägst Du maßgeblich zur Sicherheit unserer Mitarbeiter, unserer Anlagen und unserer Werksgebäude bei. In einer dreijährigen Ausbildung bringen wir Dir die nötigen Fachkenntnisse dafür bei.

Standort:

Haldensleben

Dauer:

3 Jahre

Voraussetzungen:

Mittlere Reife mit gutem Notendurchschnitt

In dieser technischen Ausbildung lernst Du unter anderem, wie man Störungen an elektrischen und mechatronischen Anlagen behebt und unsere komplexe Betriebstechnik instand hält.

Standort:

Löhne, Langenhagen, Hückelhoven

Dauer:

3,5 Jahre

Voraussetzungen:

Mittlere Reife mit guten Noten in Mathematik, Physik, Werken/Technik und ggf. Informatik

In dieser technischen Ausbildung lernst Du unter anderem, wie man Störungen an elektrischen Anlagen behebt, mit innovativer Steuerungssoftware umgeht und unsere komplexe Betriebstechnik instand hält.

Standorte:

Hamburg, Haldensleben

Dauer:

3,5 Jahre

Voraussetzungen:

Mittlere Reife mit guten Noten in Mathematik, Physik, Werken/Technik und ggf. Informatik

Duales Studium

Eine Ausbildung nach dem Abitur ist Dir zu "wenig"? Ein reines Hochschulstudium ist Dir zu theoretisch? Dann dürfte ein Duales Studium wohl für Dich das Richtige sein. Es verbindet die Ausbildung im Berufsalltag bei Hermes mit den akademischen Angeboten der Hamburg School of Business Administration (HSBA) sowie der Nordakademie, mit denen Hermes kooperiert. International orientiert, verbindet die HSBA moderne Lehrtechniken, professionelle Lehrbegleitung und nachhaltiges Netzwerken. Hermes übernimmt dabei die Kosten für das Studium in voller Höhe – denn wir setzten auf die frühzeitige Gewinnung und Bindung eigener Nachwuchskräfte, um auch in Zukunft hochqualifizierte und motivierten Mitarbeitern zu haben, die das Haus bereits kennen.

Voraussetzungen:

Abitur/Fachhochschulreife, gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch

Abschluss:

Bachelor of Science

Praxis/Theorie:

60% Praxis, 40% Theorie

Dauer:

6 Semester

Hochschule:

HSBA Hamburg School of Business Administration

Weitere Infos:

HSBA

Voraussetzungen:

Abitur/Fachhochschulreife, gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch

Das Studium an der HSBA findet überwiegend in englischer Sprache statt.

Abschluss:

Bachelor of Science

Praxis/Theorie:

60% Praxis, 40% Theorie

Dauer:

6 Semester

Hochschule:

HSBA Hamburg School of Business Administration

Weitere Infos:

HSBA

Voraussetzungen:

Abitur/Fachhochschulreife, gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch

Das Studium an der HSBA findet zu ca. 75 Prozent in deutscher und ca. 25 Prozent in englischer Sprache statt.

Während der praktischen Ausbildung lernst Du die Hermes Logistik Gruppe intensiv kennen und wirst in verschiedenen Unternehmensbereichen (Informationstechnologie, Logistiksteuerung, etc.) eingesetzt.

Du wirkst an Projekten mit und lernst insbesondere das Tagesgeschäft der IT-Bereiche (z.B. IT-Planung, IT-Entwicklung, IT-Betrieb, Projekt- und Prozessmanagement) kennen.

Abschluss:

Bachelor of Science

Praxis/Theorie:

60% Praxis, 40% Theorie

Dauer:

6 Semester

Hochschule:

HSBA Hamburg School of Business Administration

Weitere Infos:

HSBA

Schwerpunkt:

Der Schwerpunkt deiner praktischen Ausbildung liegt im IT-Management. Hier hilfst du u. a. mit, im Rahmen von Projekten Lösungen im Umfeld der Standardsoftware SAP zu erarbeiten, und unterstützt die Teams Produktmanagement, Business Intelligence und Architektur & Governance bei ihrer täglichen Arbeit.

Dauer:

7 Semester

Hochschule:

Nordakademie Elmshorn

Weitere Infos:

Website der Nordakademie